Home | english  | Impressum | KIT

HiWi: Softwareentwicklung für eine mobile Roboter-Plattform

HiWi: Softwareentwicklung für eine mobile Roboter-Plattform
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

wissenschaftliche Hilfskraft

Fakultät/Abteilung:

 Informatik

Institut:

Institut für Prozessrechentechnik, Automation und Robotik

Eintrittstermin:

ab sofort 

Kontaktperson:

Denis Štogl

Rahmen: Im Projekt SkillPro soll, als eines mehrerer Transportsysteme, eine mobile omnidirektionale Roboter-Plattform verwendet werden.

Problem: Mit der mobilen Plattform SR2 sollen automatisierte und flexible Transportsmöglichkeiten erreicht werden. Dafür sind robuste Kartierungs- und Lokalisierungs-verfahren nötig.
Weitergehend besitzt die Plattform im Moment keine Möglichkeit, kritische Daten (z.B. Batteriespannung, Status des Notausknopfs) ohne Verwendung eines externen Displays oder Rechners anzuzeigen.

Aufgaben: Zur Gewährleistung der Autonomie der Plattform werden Algorithmen und Verfahren aus ROS (Robot operating system) verwendet. Diese müssen optimal parametrisiert und regelmäßig auf die neuste Version von ROS aktualisiert werden. Zusätzlich soll eine neue Ausgabeschnittstelle angebunden werden, um kritische Daten getrennt vom Betriebssystem darzustellen. Hierfür soll ein leistungsfähiger Mikrocontroller (Beaglebone) mit einem angebundenen kleinen LCD-Bildschirm verwendet werden.

Für die Durchführung wird ein(e) motivierte(r) Informatik- bzw. Elektrotechnik-Student/in mit Interesse an einer selbständigen Bearbeitung der obigen Problemstellungen gesucht. Voraussetzung ist allgemeine Programmier-erfahrung. Verwendet werden C/C++ und Python. Der Arbeitsvertrag sieht 40 Stunden monatlichen Zeitaufwand vor.

Geboten wird eine interessante Arbeit mit Bezug zu einem aktuellen Forschungsprojekt. Sie bietet die Gelegenheit, Erfahrungen im Gebiet der Robotik und der Automatisierung zu sammeln. Weitere Details können gerne bei Denis Štogl erfragt werden: Tel.: 608-46903 oder einfach mal hereinschauen in Zimmer 002.1, Gebäude 40.28 (Flachbau Informatik).