Home | deutsch  | Legals | KIT

IAR-IPR Beiträge auf dem 4. Interdisziplinärer Workshop für Kognitive Systeme in Bielefeld

Vom 23. März bis zum 25. März nahm Luzie Schreiter an dem 4. Interdisziplinärer Workshop für Kognitive Systeme in Bielefeld am CITEC teil.

Dort stellte sie ihre Forschungsergebnisse zum Thema „Wahrscheinlichkeitsbasierte Situationserkennung für den Einsatz robotergestützter Assistenz im Operationssaal“ vor.

KogSys_1

 

Außerdem stellte Hr. Patrick Mietkowski die Arbeit „Assistenzrobotik statt robotischer Assistenz: Kognitive Assistenz am Beispiel wissensbasierte Endoskopführung“ (Autoren: Andreas Bihlmaier, Martin Wagner, Patrick Mietkowski, Beat Müller, Hannes Kenngott, Heinz Wörn) von Hr. Bihlmaier vor.