Home | deutsch  | Legals | KIT

Mitarbeiter der MeGI-Gruppe auf dem Hamlyn Symposium on Medical Robotics in London

on 22. bis 25. Juni 2013 besuchten Luzie Schreiter  und Tim Beyl  das 6. Symposium on Hameln Medical Robotics  in der Royal Academy of Engineering in London.

Frau Schreiter stellte zusammen mit Marta Capiluppi ein Poster mit Titel "A fault analysis procedure for surgical robotics systems" vor.

Poster


Herr Beyl hielte einen eingeladenen Vortrag in dem Workshop „Cooperative Control in Surgical Robotics“, der im Rahmen des Symposiums an dem Imperial College London stattfand.

Vortrag


Der Titel des Vortrages war: "Cooperative Control for an integrated surgical suite".