Home | english  | Impressum | KIT

AVILUS (Angewandte Virtuelle Technologien im Produkt- und Produktionsmittellebenszyklus)

AVILUS (Angewandte Virtuelle Technologien im Produkt- und Produktionsmittellebenszyklus)
Ansprechpartner:

Wilhelm August
Dr. B. Hein

Links:
Projektgruppe:

IIROB

Förderung:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Starttermin:

März 2008

Endtermin:

2011

Ziel von AVILUS ist die anwendungs- und benutzerorientierte Erforschung, Entwicklung und Erprobung zukunftsorientierter Technologien im Kontext virtueller und erweiterter Realität ausgehend von Anwendungsszenarien verschiedener Branchen deutscher Schlüsselindustrien. Besonderer Schwerpunkt ist die Bereitstellung eines phasenübergreifenden Informationsmanagements, das die angemessene Erstellung, Aufbereitung und Nutzung digitaler Information während des gesamten Lebenszyklus eines Produkts bzw. Produktionsmittels von der Entstehung über die Nutzung bis zur Entsorgung unterstützt.
Unter Leitung der Industrie wird mit einem leistungsfähigen Konsortium aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), Großindustrie und Forschungseinrichtungen (Universitäten und Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft) mit vorliegender Beschreibung eine Forschungsinitiative skizziert, die mit einer wirtschaftsgetriebenen Forschung die Voraussetzungen schafft, die Produktivierung der avisierten Ergebnisse auch langfristig sicher zu stellen. Ziel ist zugleich, das bereits solide Patentportfolio der beteiligten Unternehmen im Umfeld Virtuelle Technologien und Informationsmanagement speziell im Hinblick auf den internationalen Wettbewerb nachhaltig auszubauen, um einer späteren weltweiten Vermarktung die nötige Absicherung zu verleihen.