Home | english  | Impressum | KIT

UrFU zu Besuch am IAR-IPR

Im Rahmen der Auslandsreise besuchte eine Delegation von 13 Professoren und Mitarbeitern der Föderalen Universität des Urals (UrFU , Jekaterinburg) vom 30. Juni bis 1. Juli das KIT und das IAR-IPR.

Professor Wörn, Dr. Ilshat Mamaev, Dr. Simon Notheis, Stefan Escaida, Mirko Kunze, Tim Beyl, Julien Mintenbeck, Andreas Bihlmaier, Christoph Ledermann, Jan Hergenhan, David Oertel, Sergej Neumann und einige am IAR-IPR forschende Studenten präsentierten die aktuellen Forschungsprojekte des Instituts in den Bereichen Industrie-, Service- und Medizinrobotik.

Die Gäste in der Roboterhalle des IAR-IPR:

 

UrFU_1

 

UrFU_2

 

UrFU_3

 

…im Medizinlabor:

UrFU_4

 

UrFU_5

 

UrFU_6

 

UrFU_4

 

UrFU_8

 

UrFU_9

 

UrFU_10

 

UrFU_11

 

…im Mikroroboterlabor:

UrFU_12

 

UrFU_13

 

Am 30. 06 fand am IAR-IPR der Workshop „Deutsch-Russische Kooperation", bei welchem Prof. Wörn, Prof. Saile, Frau Dr. Huber, Frau Pfeifer und Dr. Kruzhaev sowohl über Struktur beider Universitäten als auch über den Stand der Forschung berichteten.

UrFU_14

 

UrFU_15

 

UrFU_16

 

Anschließend wurde von Repräsentanten des KIT und der UrFU eine Grundsatzvereinbarung über die Organisation der internationalen wissenschaftlichen Forschung unterschrieben.

UrFU_Koop_1

 

UrFU_Koop_2