Home | english  | Impressum | KIT

Jessica Hutzl betreut Girls´Day-Schülerinnen am IPR

Im Rahmen des bundesweit durchgeführten Girls´Day  organisierte die Fakultät für Informatik am 27.03.2014 Workshops für Schülerinnen der Klassen 5 - 13. Diese sollen den Teilnehmerinnen einen Einblick in die naturwissenschaftlichen und technischen Berufe geben.

 

GirlsDay_14_Gruppenfoto

 

Das „Robotics and Automation Lab“ beteiligte sich an diesem mit einem interaktiven Workshop. Die Gruppe, bestehend aus vier Mädchen, befasste sich mit der Steuerungen von Leuchtdioden über ein BeagleBoneBlack. Die Schülerinnen durften zuerst die elektronischen Komponenten zusammenbauen. Anschließend konnten sie kleine Leuchtspiele in einem vorbereiteten C++-Programm implementieren. Dadurch konnte auch eine Einführung in die Programmierung gegeben werden. Die Verbindung zwischen Hard- und Software konnte so spielerisch dargestellt werden.
Die Vorbereitung und die Betreuung der Schülerinnen übernahm unsere wissenschaftliche Mitarbeiterin Jessica Hutzl.

 

GirlsDay_1

 

GirlsDay_2

 

GirlsDay_3

 

GirlsDay_4

 

GirlsDay_5

 

GirlsDay_6