Home | english  | Impressum | KIT

Abschluss des Projekts SAFROS

Das dreijährige EU-Projekt "Patient Safety in Robotic Surgery" (SAFROS ) fand am 28. und 29. Mai 2013 seinen Abschluss mit dem finalen Review am IPR. Partner aller zehn beteligten Forschungseinrichtungen präsentierten der EU-Kommissarin und den beteiligten Reviewern die vielfältigen Ergebnisse des Projektes, die von technischen Sicherheitsfeatures über Trainingsmethoden für Chirurgen bis zu Organphantomen reichen. Ergänzt wurden die theoretischen Vorträge durch eine live-Demonstration im MeGI-Labor, die die Integration der verschiedenen Komponenten zeigte. Erwartungsgemäß wurden die Ergebnisse des Projektes von den Reviewern akzeptiert - verbunden mit der Bitte und Aufforderung, auch nach Projektende die Forschungen in diesem Bereich weiter voranzutreiben.

Mehr Details zum Projekt stehen auf www.safros.eu sowie in einer Pressemeldung der Europäischen Union zur Verfügung.
 

Safros1

Demonstration des Simulators für minimalinvasive, roboterassistierte Operationen durch Davide Zerbato, Universität Verona

 

Safros2

Demonstration der haptischen Eingabegeräte an der Surgeon Console durch Dr. Patrick Helmer, Force Dimension

 

Safros3

Abschlussvortrag der World Health Organisation zum Thema „Patientensicherheit bei roboterassistierten Operationen“ von Dr. Edward Kelley, WHO

 

Safros4

Abschlussphoto mit dem gesamten SAFROS-Projektteam und den Gutachtern der Europäischen Union